Poolroboter… oder Terminator 5: Untergang der Maschinen

Februar 24, 2011

Wobei der Titel in diesem Fall wörtlich zu nehmen wäre. Die Poolroboter von denen ich heute berichten möchte gehen nämlich wirklich unter und zwar im heimischen Pool. Auf dem Boden angekommen beginnen sie damit den Boden des Pools vollkommen eigenständig (also intelligent) zu reinigen. Doch müssen wir uns Sorgen machen, dass die Maschinen dem Menschen gefährlich werden? In diesem Fall wohl kaum.

Als ich gestern durch Zufall einen Online Shop entdeckte, der u.a. auch Poolroboter verkauft, war ich von den kleinen Dingern wirklich begeistert. Man setzt sie lediglich ins Wasser und schon machen sie ihre Arbeit vollkommen autark. Da wird man glatt sentimental wenn man darüber nachdenkt, dass man wohl niemals im Leben einen eigenen Pool besitzen wird um ein solches Ding mal zu testen. Den Rezensionen nach zu urteilen scheinen die kleinen Roboter ihre Arbeit aber wirklich gut zu machen, ich habe kaum negative Meinungen gefunden im Netz. Allerdings muss ich natürlich auch dazu sagen, dass ich keinerlei eigene Erfahrungen mit einem Poolroboter sammeln konnte. Rein technisch betrachtet machen die Dinger aber eine spitzen Figur.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: