Tja… alles hat ein Ende

August 24, 2011

Das alles ein Ende hat ist ja allgemein bekannt… leider nur eins und nicht zwei. Da habe ich in meinem letzten Beitrag noch stolz geschrieben, dass ich den ersten Film mit der Boxkamera entwickelt habe und jetzt muss ich bereits berichten, dass es wohl auch der Letzte war. Irgendwie will die Kamera nicht mehr. Ich habe keinen Schimmer woran es liegt aber wenn ich einen neuen Film einlege, lässt sich dieser einfach nicht vorspulen. Tja… das wars dann wohl auch schon wieder mit dem Teil. Schade eigentlich denn es hat mir wirklich Spaß gemacht. Muss ich mir wohl ein neues Hobby suchen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: