Lithium ist es auch. Die beste Digitalkamera der Welt ist nichts ohne den entsprechenden Energiespeicher in Form eines Akkus. Jedoch sind die wertvollen Energiespender, Original vom Hersteller, zumeist nicht sonderlich günstig und daher überlegt es sich fast jeder zweimal, ob man einen neuen Akku für seine Digitalkamera zulegt. So auch ich. Das Internet bietet wie sooft die günstigen Alternativen, so z.B. auf http://www.akkudo.de. Dabei ist auch zu beachten, dass die meisten Akkutypen in Digitalkameras ein und dieselbe sind: Lithium-Ionen-Akkus sind die häufigsten Energiespender in einer Digitalkamera.

Doch besonders hier sollte man auf Qualität zu achten, denn dieser kann ein ungeahntes explosives Potenzial entwickeln, wenn das Akkuladegerät den Akku nicht richtig erkennt und seine Ladeelektronik den Akku falsch lädt oder gar überlädt. So ist es vor einigen Jahren den renommierten Hersteller Sanyo unterlaufen, defekte Akkus ausgeliefert zu haben, die bei manchen Notebooks zum Brand geführt haben. Das heisst, dass vor allem auf die Qualität beim Akku Kauf geachtet werden sollte, gerade bei Lithium Akkus.

Der positive Nebeneffekt von Lithium Akkus ist jedoch der folgende: Er kann teilgeladen, voll oder entladen gelagert werden. Selbst ein nachladen, obwohl der Akku noch nicht ganz leer ist, schadet dem Li-Ionen Akku in Digitalkameras überhaupt nicht.Aufpassen sollte man jedoch bei allzu günstigen Angeboten, denn dies lässt meist auf billige Ware schließen mit oben genannten Konsequenzen. 😉  Zwar müssen diese nicht zugegebenermaßen eintreten, jedoch ist es grade bei den Akkutypen von Digitalkameras auf Qualität zu achten. Zumal: Was bringt einem der günstigste Akku, wenn er im Fall der Fälle dann entladen ist, wenn man ihn braucht? Obwohl er letztens erst aufgeladen wurde? Ich jedenfalls werde mir jetzt endlich einen zusätzlichen Akku zulegen.

Advertisements

Mein neuer!

Februar 2, 2012

Mein Haus, mein Auto, mein Boot, mein Stuhl! Bis auf Letzteres besitze ich keines dieser Dinge. Tja… was soll man machen?! Ein Haus brauche ich gar nicht, meine Wohnung reicht mir vollkommen aus, ein Auto fahre ich aus Umweltgesichtspunkten nicht, ein Boot…. naja… ein Boot halt… niemand hat ein Boot… und einen Stuhl habe ich jetzt neu gekauft! YAYYYY!! Es kann einen wirklich erfreuen solch ein neues Teil zu haben. Ich sitze ja wirklich viel vorm Rechner und ich bin der Meinung, man sollte da auch ordentlich und gut sitzen. Mein alter Schreibtischstuhl war auch schon von der gehobenen Klasse und hatte damals meinen halben Geldbeutel verschlungen aber der Neue ist einfach nur grandios! Dieser Bürostuhl ist es. Bestellt habe ich das Teil bei www.buero-object.de. Die Lieferung war ok. Ich habe ihn sofort ausprobiert und bereue keinen Cent von dem Teil!